Zusatzleistungen & Infos

Maniküre Classic:

Abfolge:

Warme Kompresse, Nägel kürzen, Nägel in Form feilen, Nagelhaut entfernen, Nägel polieren, Pflegecreme für die Hände

Preis: 20 Euro

Maniküre Impuls:

Abfolge:

Warme Handkompressen, Nägel kürzen, Nägel in Form feilen, Nagelhaut entfernen, Nagelserum/-Butter einarbeiten, Nägel polieren, reichhaltige Handmaske einmassieren und eine entspannende Handmassage

Preis: 29 Euro

 


Permanent Gel:

Füße, die bis zu 6 Wochen aussehen, wie frisch von der Pediküre. Hochwertige Gele mit antimykotischer Wirkung. Die Nägel sind weniger anfällig für Stöße, bleiben belastbar, sind elastisch. Die Gele sind atmungsaktiv und gut verträglich und werden mit LED Licht ausgehärtet.

 

Uni Gel Preis: 30 Euro

French-Optik Preis: 35 Euro

 

 


Extras:

Spezielle Rhagadenbehandlung (nach Aufwand) zw. 10 und 14 Euro
Kurzbehandlung (max. 10 Minuten) 15 Euro
Fußpeeling 5 Euro
Fußmaske 5 Euro
Fuß- und Beinpeeling (ab Knie) 9,50 Euro
Kleine Fußmassage (15 Minuten) 15 Euro
Kinderfußpflege (bis 12 Jahre) 22 Euro
Lackieren der Nägel (Unter-Farb-Überlack) 9 Euro
French Lack 10 Euro
French Permanent Gel 35 Euro
Uni Permanent Gel 30 Euro
Abtragung Permanent Gel 5 Euro
Auffrischung Permanent Gel 25 Euro
Reparatur Permanent Gel 5 Euro
Farbliche Akzente setzen ab 2 Euro
Setzen von Strass Steinen 2,50 Euro (Stück)
BS – Spangen – Klebetechnik (pro Nagel) 22 Euro
3to Spangentechnik (pro Nagel) 89 Euro
Versetzung 3to Spange 22 Euro
Klebespange mit Draht (Podofix pro Nagel) 39 Euro
Teilprothetik (pro Nagel) zw. 18 Euro und 25 Euro
Nagelvollprothetik (pro Nagel) zw. 25 Euro und 35 Euro
Orthesen (maßgefertigt nach Aufwand) zw. 22 Euro und 69 Euro
Druckpunktpmassage an den Füßen (40 Minuten) 35 Euro
Peeling der Hände 5 Euro
Boost Gel Lack (LCN) 15 Euro
Kleine Handmassage (15 Minuten) 15 Euro
Hand-und Unterarmmassage (15 Minuten) 15 Euro
Vereisung einer Warzenstelle 9,50 Euro
Abschleifen von Warzenstellen (max. 15 Minuten) 15 Euro
Tamponade (einfach im Nagelfalz) 2 Euro
Clavus (Hühnerauge) Entfernung mit Salbenbehandlung 16 Euro

 

 

 


Gutscheine:

Selbstverständlich erhalten Sie auch Gutscheine in meiner Praxis.

Diese sind inhaltlich frei wählbar und werden von mir hübsch verpackt.    


 

Produkte:


Produkte für die medizinischen Behandlungen sind speziell von der Firma Ruck GmbH.

LINK Firma Ruck GmbH



Im Bereich Farblacke und Permanentgel verarbeite ich hochwertige Produkte von der Firma LCN GmbH.

LINK Firma LCN GmbH



Gehwol Pflegeprodukte runden
das Produktsortiment ab.

LINK Firma Gerlach GMBH


 

Pflegetipps:

Bürstenmassage:

Mit einer morgentlichen Bürstenmassage wird die Durchblutung der Füße angeregt. Die Blutzirkulation wird angeregt und der Kreislauf in Schwung gebracht.

Barfuß gehen:

Die wenigstens Menschen sind es heute noch gewohnt barfuß zu laufen. Genießen Sie die Bewegungsfreiheit. Besonders schön ist dies auf einer Wiese oder im Wald.

Die Füße könne weich abfedern und die Gelenke werden geschont.

Infos für Diabetiker:

Betrachten Sie Ihre Füße täglich genau, auch zwischen den Zehen. Waschen Sie Ihre Füße täglich mit rückfettenden Produkten. Achten Sie auf die Wassertemperatur (Thermometer max. 37 Grad)

Trocknen Sie Ihre Füße inclusive der Zehenzwischenräume gut ab. Eincremen rundet Ihr Pflegeprogramm ab. Laufen Sie bitte NICHT barfuß. Die Verletzungsgefahr für Diabetiker und die damit verbundene Wundheilungsstörung ist zu groß.

Benutzen Sie niemals ein künstliche Wärmequelle für Ihre Füße (Verbrennungsgefahr). Diabetiker haben unter anderem Empfindungsstörungen!

Füße eincremen:

Denken Sie einfach öfters an Ihre Füße. Cremen Sie diese täglich ein. Wer sich an den Füßen wohlfühlt, der fühlt sich auch körperlich besser.

Fußbad:

Nehmen Sie sich ab und zu Zeit für ein wohltuendes Fußbad zu machen.

Schwitzende Füße:

Tragen Sie bei schwitzenden Füßen möglichst nur Baumwollstrümpfe. Fußgymnastik und ausreichendes Abtrocken, vor allem zwischen den Zehen ist sehr wichtig. Wechseln Sie täglich Ihre Strümpfe.

Kalte Füße:

Mit Wechselbädern lässt sich die Durchblutung Ihrer Füße optimal anregen. Gönnen Sie sich hin und wieder eine erholsame Fußmassage.